Raphael (vom Bolle-Team): Bolle beim Radaktionstag

Am Samstag, 13.05. waren Bolle und sein Kumpel „Prana“, das Dienstfahrrad der Bonner Brotfabrik, die Hingucker beim diesjährigen Radaktionstag der Stadt Bonn auf dem Münsterplatz. Prana schulterte locker zwei Paletten, die als Posterwände fungierten, so dass sich die zahlreichen Interessierten über das Bolle-Projekt und weitere Tätigkeiten von Bonn im Wandel e.V. informieren konnten. Die beiden …

Raphael: Bolle XXL-Transport

Bolle bringt die Bohnenstangen damit endlich die Feuerbohnen (von der solidarischen Landwirtschaft Bonn) in die Erde kommen. Rückwärtig mit rotem Jutesack gesichert entsprach der Spezialtransport der StVO und war für viele Passanten ein echter Hingucker! Das von Pana hergerichtete neue Zugrad fährt sich übrigens fantastisch. Vielen Dank dafür, Pana!

Lukas: Mein erstes Mal…

Wir hatten mit vier Personen eine sehr kleine Wohnung, so dass beim Umzug eigentlich schon jede Kiste im Weg stand und so wares super, dass wir mit Bolle flexibel einiges schon rüber fahren konnten. Hätte ich mehr Zeit gehabt, hätten wir bestimmt auch noch ein paar Möbel mit Bolle transportiert, aber mit Kindern (und krank …

Annette Möhle: Bolle Alaaf

Bolle hat mich und meine Sambagruppe gestern im Dransdorfer Karnevals-Umzug tatkräftig unterstützt, aber diesmal als Bollerwagen. So ein Bagagewagen ist schon echt klasse. Auf jeden Fall um Weiten besser als mein kleiner Fahrradanhänger. Der größte Vorteil: kein stinkendes Auto, hinter dem man dann 2,5 Stunden her laufen muss. Und schon der Weg dort hin war …

Lou & Flo: Mit Bolle über die Brücke

Bolle hat uns bei unserem Umzug innerhalb Bonns wunderbar unterstützt und sich (mitsamt FahrerIn) tapfer mehrmals über die Victoriabrücke gekämpft. Ohne die Plane konnten wir sogar sperrige Gegenstände wie eine Biergarnitur transportieren. Da wir den Umzug an einem Sonntag gemacht haben, hielt sich die Zahl der genervten und verständnislosen Autofahrer in Grenzen. Und besonders andere …

Stefan (Bolle-Team): Test von BitLock

Ein begeisterter Bolle-Unterstützer schenkte uns das BitLock-Schloss (siehe Abb.), das ohne Schlüssel per Smartphone gesteuert wird. Außerdem versprach es GPS-Unterstützung. Ein Testbericht. Bitlock funktioniert grundsätzlich über Bluetooth und manuell über zwei Tasten. Die Idee ist, die zugehörige App auf dem Smartphone zu haben und eingeloggt zu sein. Das Schloss erkennt das Handy etwa im Umkreis …

Maryia, Finn und Christian: Umzug mit Bolle auch bei strömenden Regen möglich – die Sachen blieben trocken!

Wir haben Bolle für einen Umzug in der Bonner Altstadt benutzt und sind zweimal von der Kölnstraße ins Krausfeld gefahren. Kisten und eine Komode fanden gut platz. Der Kleiderschrank wurde zerlegt und hat trotz des Regenwetters keinen Tropfen unter der Plane von Bolle abbekommen. Bolle stand zwar auf dem Fußweg vor den beiden Wohnungen im …

Petra Linscheid: Umzug mit Bolle

Unser Umzug innerhalb Endenichs verlief dank Bolle ganz entspannt, konnten wir doch die schweren Kisten auf zahlreiche Fahrten zwischen alter und neuer Wohnung verteilen. Anfänglich wurde Bolle vorsichtig und respektvoll geschoben, doch nachdem wir ein Gefühl für Länge, Breite und Wendekreis von Bolle entwickelt hatten, radelten wir ganz selbstbewusst auf der Straße. Natürlich war Bolle …

Nadine: Busy Bolle

Heute musste Bolle früh raus, denn es ging um 6 Uhr in die Rheinaue zum Flohmarkt. Aber das war nicht Bolles einzige Aufgabe heute, denn es war ja auch noch Radaktionstag auf dem Münsterplatz. Aber zunächst in die Rheinaue, die 4km lange Tour war problemlos zu meistern. Bolle ist unglaublich wendig und mit ein wenig …

Nicole: In der Ruhe liegt die Kraft

Ich habe Bolle im letzten Monat viermal ausgeliehen. Meine Fahrten führten mich von der Altstadt nach Beuel und nach Duisdorf. Ich bin gut mit Bolle zurecht gekommen, auch wenn es ganz schön anstrengend ist. Man ist schon deutlich gemütlicher unterwegs als mit einem einfachen Fahrrad, aber wenn man sich darauf einlässt und sich Zeit nimmt …

Martin: Bolle ist toll

Habe mit Bolle ein paar Möbel transportiert, darunter auch eine kleine Couch, Auch die passte in Bolle! Er ist wirklich ein Platzwunder, dazu super-wendig, und hangabwärts ist auch kein Problem dank der Auflaufbremsen. Abholen und Abgeben klappte auch einwandfrei. Super Idee, gerne wieder 🙂

Raphael: Getränkekauf, Sperrmüll

Gestern habe ich mit Bolle Pfand zurück gebracht. Meine 6 Kisten gingen bei Bolle locker rein. Bolle wurde dann vor dem Getränkemarkt abgekoppelt, so dass man mit ihm rein bis an den Rückgabeautomaten fahren kann. Dort habe ich dann einen Schreiner kennengelernt, der sich einen alten Kinderanhänger für den Lastentransport umgebaut hat und damit seinen …

Markus: Bier mit Bolle

Wir haben für eine Party in unserer WG Bier bei dem verpackunsfreien Laden „Freikost Deinet“ mit Bolle eingekauft. Es handelt sich um 8 halbe Kästen und einen Kasten Cola. Ich bin mit Bolle von Bonn-Duisdorf in die Weststadt gefahren und es hat sehr gut geklappt. Ausgelastet war der Anhänger mit ca. 70 Kilogramm aber noch …

Toni: Spielgerättransport mit Bolle

Mitte Dezember habe ich Pikler-Spielgeräte für meine Kindertagespflege von Friesdorf in die Bonner Nordstadt transportiert. Stauraum war mehr als ausreichend vorhanden. Schön festgezurrt und los gings…. Berg runter wird Bolle, wenn er beladen ist, ganz schön flott. Ich hoffe, ich habe nicht gegen die Bolle-Richtlinien verstoßen, weil ich ihn dienstlich genutzt habe. Immerhin: die Kinder …

Nicole: Bolle fährt Herd

Ich habe innerhalb der Bonner Altstadt einen Herd transportiert. Das hat sehr gut geklappt. Bolle läßt sich überraschend gut fahren – was ich vorher nicht gedacht habe. Er erschien mir groß und ungelenk, das ist aber gar nicht so, natürlich muß man aber dran denken, daß man etwas breiter ist als ohne Anhänger und einen …

Stefan: Neues Einsatzfahrzeug?

Bolle zog beim Radaktionstag am 19.9.15 auf dem Münsterplatz viel Aufmerksamkeit auf sich. Auch die Verkehrspolizei interessierte sich für die Transportqualitäten von Bolle und schritt zum Praxistest. Wird Bolle zum neuen Einsatzfahrzeug, ähm, Einsatzanhänger der Bonner Polizei? Die Ergebnisse des Tests sind nicht bekannt. 😉

Stefan: Big Bolle

Heute haben wir die Plane für Bolle bekommen. Da war noch nicht alles perfekt, die Vorderseite der Plane wurde auch auf die Hinterseite gedruckt – na ja, kurz vrher geht immer noch was schief. Aber Fotos haben wir trotzdem gleich gemacht. Aus der richtigen Perspektive sieht Bolle aus wie ein richtiger fetter LKW 😉 Damit …

Elfriede: Ein guter Tag mit Bolle

Hier könnte dein Erlebnis mit Bolle stehen. Ein paar Ideen, worüber du schreiben kannst: Von wo nach wo bist du gefahren? Was hast du transportiert? Hat man dich auf Bolle angesprochen? Wie fühlt man sich, wenn man Bolle fährt? Hast du durch Bolle neue Menschen kennengelernt? Was nervt dich an Bolle? Bolle rockt, weil?