Wilfried Nissing lebt und arbeitet in Köln. Er hat uns im Velowerft-Projekt geholfen, die hölzernen Dreiräder zu bauen. BolleXXL und das Kleine Dreirad können bei Bolle ausgeliehen werden. Das dritte Dreirad transportiert bei der Bonner SoLaWi Gemüse vom Acker zum Hof, manchmal auch Kinder.

Wilfried schickte uns Ende des Jahres diese Mail: „Zwischen den Jahren ist immer ein besonderer Zeitraum – hoffentlich für alle ohne Verpflichtungen und Zeit zu entspannen, bevor das neue Jahr startet.

Vielleicht mit diesem kleinen Film, der für das Projekt Classical Futures Europe in unserer Werkstatt gedreht wurde 😉

Die Blockflötistin Lucie Horsch trifft auf den Kölner Tischler Wilfried Nissing. Beide vereint die Leidenschaft für das Thema »Holz«. Was macht die Arbeit mit diesem Werkstoff besonders? Wie wirkt sich unterschiedliches Klima auf Holzblockflöten aus? Und wie unterschiedlich kann Holz klingen? – Viel Freude beim Ansehen.“
Wir wünschen allen einen guten Start in das neue Jahr 2022. Sabine Röser und Wilfried Nissing“

Das Bolle-Team bedankt sich herzlich für die Klänge und guten Wünsche. Und wünscht Sabine und Wilfried und allen anderen Bolle-Freundinnen und -Freunden: Bleibt gesund und zuversichtlich. Und kommt gut ins Neue Jahr hinein und auch wieder hinaus.

Hier gehts zum Velowerft Interview mit Wilfried.