Unter dem Motto „Jeder hat ein Recht auf Wind in den Haaren“ machen Mitglieder des Vereins Radeln ohne Alter Bonn e.V. regelmäßig Ausflüge mit Senior*innen in Rikschas. Am 10. September findet die Einweihungsfeier der Bonner Gruppe statt, die im Sommer zwei Rikschas in Betrieb genommen hat. Der Bonner Verein ist Teil einer weltweiten Initiative, die älteren Menschen ein Stück Mobilität zurückgeben möchte, um gemeinsam die Stadt und Umgebung neu zu entdecken. Die Feier findet statt:

  • am 10.9.2017 von 15:30 bis 20 Uhr
  • im Haus MIGRApolis, Brüdergasse 18, 53111 Bonn